24. September 2019 / Dörte Hahn

Neuer Ansatz zur Bewertung von Trade-offs und Synergien im Hinblick auf die Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Frank-Andreas Weber (FiW e.V., Aachen) und Manuel Krauß (ISWA, Universität Stuttgart) stellten am 25.08.2019 auf der Stockholm World Water Week eine neue Methode zur Bewertung von Trade-offs und Synergien zwischen SDG 6 „Wasser und Sanitärversorgung für alle“ und anderen SDGs sowie deren Integration in Planungsprozesse vor.

Zum Seitenanfang