Dieses Bild zeigt  Hanna Kramer

Frau M.Sc.

Hanna Kramer

Wissenschatfliche Mitarbeiterin
Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte und Abfallwirtschaft
Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft und Wasserrecycling

Kontakt

+49 711 685-61677
+49 711 685-63729

Bandtäle 2
70569 Stuttgart ( Büsnau)
Deutschland
Raum: 0.006

Fachgebiet

  • Analyse und Anwendung von Indikatoren zur Erreichung des UN Nachhaltigkeitsziel 6 (SDG 6 - Ensure availability and sustainable management of water and sanitation for all)
  1. 2020

    1. Kramer, H. K., Krauß, M., & León, C. (2020). A transect walk to observe water and sanitation infrastructure undertaken in the rural municipality San Andrés de Tupicocha in the Peruvian Andes. http://dx.doi.org/10.18419/opus-11053
  2. 2019

    1. Krauss, M., Hügler, M., Kosow, H., Wasielewski, S., Zahumensky, Y., Stauder, S., Wienhöfer, J., Kramer, H., Minke, R., & Léon, C. D. (2019). Developing water management concepts for supporting SDG 6 in the metropolitan area of Lima/Peru. WATERSOLUTIONS, 4, 36–43.
  3. 2018

    1. Kramer, H. K. (2018). Evaluating SDG Indicators 6.1.1 and 6.2.1 taking into Consideration the Importance of Gender Equality [Mastersthesis, Universität Stuttgart]. https://doi.org/10.18419/OPUS-10659
  • Betreuung von Studentischen Arbeiten im Rahmen der Vorlesung „Introduction to Integrated Planning“
  • Trinkwasserversorgung in prosperierenden Wassermangelregionen nachhaltig, gerecht und ökologisch verträglich - Entwicklung von Lösungs- und Planungswerkzeugen zur Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele am Beispiel des Wassereinzugsgebiets der Region Lima/Peru (TRUST)
Zum Seitenanfang