Frau Dr.-Ing.

Christine Woiski

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (ALR)
Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft
Abteilung Biologische Abluftreinigung

Kontakt

+49 711 685-65467
+49 711 685-63729

Bandtäle 2
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 1.031

Fachgebiet

Biologischer Abbau von Ethern

  1. 2018

    1. Dobslaw, Daniel, Woiski, C., Winkler, F., Engesser, K.-H., & Dobslaw, C. (2018). Prevention of clogging in a polyurethane foam packed biotrickling filter treating emissions of 2-butoxyethanol. Journal of Cleaner Production, 200, 609–621. https://doi.org/10.1016/j.jclepro.2018.07.248
  2. 2010

    1. Dobslaw, D., Woiski, C., & Engesser, K.-H. (2010). Umsetzung der TA Luft 2002 in Altanlagen am Beispiel eines Biowäschers zur Abluft- und Abwasserbehandlung. Implementation of TA Luft 2002 in Existing Plants: A Bioscrubber for Combined Waste Air and Waste Water Treatment. Chemie Ingenieur Technik, 82(12), 2161--2170. https://doi.org/10.1002/cite.201000030

Methodiken des umweltmikrobiologischen Arbeitens, Praktikum Mikrobiologie für Ingenieure I+II, Praktikum Mikrobiologie für Ingenieure III

  • Flex-BWK
  • SENSOR
  • BioLäv
  • String
  • ACM PUSch

> zur Projektseite

Stipendiatin der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg 2010 - 2013

Zum Seitenanfang